Ist der Lochmann besoffen? mögen Sie bei dieser Überschrift gedacht haben. Nein, keineswegs, denn unsere Schweizer Freunde machen den feinen aber doch bedeutsamen Unterschied zwischen freiheitlich und liberal:

Moderate Rechte und politische Mitte sollen gestärkt werden; Aus der Union zwischen den Liberalen und den Freisinnigen soll mehr werden: Die Zeit sei jetzt reif für eine Fusion, sagt der Präsidentder Liberalen, Claude Ruey. Die FDP sagt nicht nein. http://www.tagblatt.ch/index.php?artikelxml=1415711

Na denn, Glückwunsch. Die Gegenattacke auf Blochers SVP. Wir haben das seit 1948 hinter uns, (schön nachzulesen unter http://www.udo-leuschner.de/liberalismus/fdp1.htm).

0 Responses to “Fusionieren Liberale mit FDP?”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.