Kategorie: Politik

Ungelöstes Grabsteinrätsel in Ost-Finnland

Hier mal was für unsere Software-Tüftler und Verschwörungs-Theoretiker: Im Osten Finnlands (in der Geburtsstadt meiner Großmutter, Savonlinna) hat man einen Grabstein mit einer seltsamen Punkt-Schrift entdeckt. Bislang hat niemand den Inhalt der Botschaft entschlüsselt – ja, man weiß nicht einmal, ob auf dem Grabstein früher Buchstaben aus Metall angebracht waren, die im Krieg gegen Essbares […]

Neues wagen.

Neues wagen. „Durch die Jahrhunderte gab es Männer, die ihre ersten Schritte auf neuen Wegen unternahmen – mit nichts weiterem als ihrer eigenen Vision. Ihre Ziele unterschieden sich, aber sie alle hatten dieses gemeinsam: Dass der Schritt der Erste war, der Weg neu, die Vision unerfüllt, und die Antwort, die sie bekamen – Hass. Die […]

Alexander Puschkin: Ode an die Freiheit

Von wegen „man findet alles im Netz“. Interessiert an Dichtern der Freiheit im Allgemeinen, der Romantik im Besonderen und Russland (aus aktuellem Anlass) im Speziellen – stolperte ich vor einigen Wochen im Zuge der Krim-Krise auf ein Gedicht des jungen Alexander Puschkin aus 1817, die „Ode an die Freiheit“ – in der er die Herrschaft […]

Der beste Witz Finnlands.

Ein finnisches und ein japanisches Unternehmen beschlossen, jährlich einen Ruderwettbewerb zu veranstalten. In den Booten saßen jeweils acht Mann. Beide Teams trainierten hart und lang. Als der Tag des Wettrennens kam, waren beide Teams laut eigener Einschätzung in Topform. Die Japaner gewannen mit einem Kilometer Vorsprung. Nach der Niederlage waren die Finnen niedergeschlagen. Die Führung […]