Frei nach Schiller, dessen Essay „Über Anmut und Würde“ zeitlose Inspiration in sich birgt. Lesen!

„Die architektonische Schönheit kann Wohlgefallen, kann Bewunderung, kann Erstaunen erregen; aber nur die Anmut wird hinreißen. Die Schönheit hat Anbeter; Liebhaber hat nur die Grazie; denn wir huldigen dem Schöpfer und lieben den Menschen.“

„In einer schönen Seele ist es also, wo Sinnlichkeit und Vernunft, Pflicht und Neigung harmonisieren, und Grazie ist ihr Ausdruck in der Erscheinung.“

About the author

Markus 408 posts

0 Responses to “Anmut ist, wenn eine schöne Seele auf eine gerechte Handlung trifft.”

Schreibe einen Kommentar